Unterkunft finden
Zeitraum

Programm

13. Arosa ClassicCar (Programm vom letzten Jahr)

Wiederum beginnt die Arosa ClassicCar bereits am Donnerstag mit der Eröffnungszeremonie und dem Fahrzeug-Corso durch Arosa. Anschliessend folgen ein Trainings- und zwei Renntage.

Der Zeitplan für die 13. Arosa ClassicCar ist ab sofort online!  

Donnerstag, 31. August

16:30 - 17:00 Uhr Eröffnungszeremonie in der Eventhalle
18.00 Uhr Fahrzeugcorso durch Arosa

Freitag, 1. September 2017 - Trainingsläufe

12:00 - 18:00 Uhr Merchandise geöffnet
08:25 - 09:30 Uhr 1. Trainingslauf Rennfelld I
10:15 - 11:15 Uhr 1. Trainingslauf Rennfeld II
11:45 - 12:25 Uhr 1. Trainingslauf Rennfeld III
11:30 - 14:30 Uhr  Mittagscatering im Race Zelt / Arosa Racing Club
13:00 - 14:05 Uhr 2. Trainingslauf Rennfeld I
14:50 - 15:40 Uhr 2. Trainingslauf Rennfeld II
16:10 - 17:00 Uhr 2. Trainingslauf Rennfeld III

Samstag, 2. September 2017 - Rennbetrieb 1. und 2. Wertungslauf

10:00 - 17:00 Uhr Merchandise geöffnet
08:25 - 09:30 Uhr  1. Wertungslauf Rennfelld I
10:15 - 11:15 Uhr 1. Wertungslauf Rennfeld II
11:45 - 12:25 Uhr 1. Wertungslauf Rennfeld III
11:30 - 14:30 Uhr  Mittagscatering im Race Zelt / Arosa Racing Club
13:00 - 14:05 Uhr  2. Wertungslauf Rennfeld I
14:50 - 15:40 Uhr 2. Wertungslauf Rennfeld II
16:10 - 17:00 Uhr 2. Wertungslauf Rennfeld III
19:30 - 24:00 Uhr  Rustikales Diner in der Eventhalle / Arosa Racing Club (Zugang nur mit Eintrittskarte)

Sonntag, 3. September 2017 - Rennbetrieb 3. und 4. Wertungslauf

10:00 - 17:00 Uhr Merchandise geöffnet
08:25 - 09:30 Uhr  3. Wertungslauf Rennfelld I
10:15 - 11:15 Uhr 3. Wertungslauf Rennfeld II
11:45 - 12:25 Uhr 3. Wertungslauf Rennfeld III
11:30 - 14:30 Uhr  Mittagscatering im Race Zelt / Arosa Racing Club
13:00 - 14:05 Uhr  4. Wertungslauf Rennfeld I
14:50 - 15:40 Uhr 4. Wertungslauf Rennfeld II
16:10 - 17:00 Uhr 4. Wertungslauf Rennfeld III
17:30 Uhr

Preisverteilung '' Grosser Preis von Arosa '' im Fahrerlager / Eventhalle Arosa Racing Club        (je nach Wetterbingungen)

Sie wollen live dabei sein? 

Dann sichern Sie sich Ihre Unterkunft über unsere Hotelpartner und für einen besseren Überblick über das Geschehen eine Eintrittskarte für einen Tribünenplatz bei der diesjährigen Arosa ClassicCar.

Das Zuschauen an der Strecke und der Besuch des Fahrerlagers ist auch dieses Jahr wieder kostenlos. Wer einen besseren Überblick über das Geschehen haben will, kann einen Tribünenplatz buchen.
Tickets