Unterkunft finden
Zeitraum

Vorfreude zum Auftakt des Mundartfestivals Arosa Lenzerheide

Event-Flexibilität von den Organisatoren gefordert.

Montag, 9. Oktober 2017
Arosa Sommer Events
Vorfreude zum Auftakt des Mundartfestivals Arosa Lenzerheide

Vor über 26 Jahren fieberte ein Teil von Arosa dem ersten Humorfestival entgegen. Ein Vierteljahrhundert später wartet man in Arosa Lenzerheide gespannt auf den Auftakt zum Mundartfestival. Noch gibt es viel zu tun. Analog dem Humor-Klassiker werden die heutigen Organisatoren des Mundartfestivals noch nicht mit Hunderten von Ticketkäufen überhäuft.

Die Werbe- und Informationstrommeln sowie das Mund-zu-Mund Bergfeuer laufen auf Hochtouren. Dort, wo der Ticketverkauf noch nicht am Ende der Fahnenstange angekommen ist, muss die erfahrene Arosa-Lenzerheide-Eventcrew Flexibilität zeigen und sinnvolle Entscheidungen treffen.

Liricas Analas konzentriert sich auf den Lenzerheide-Auftritt

Leider sind nicht beide Spätabend-Auftritte von Liricas Analas zufriedenstellend gebucht. Die Organisatoren haben deshalb gemeinsam mit Liricas Analas beschlossen, dass die beliebte Schweizer Hip-Hop-Gruppe aus Graubünden den Arosa-Auftritt (geplant am Freitag, 13.10.17, 22.30 Uhr im Kursaal Arosa) streicht. Dies zugunsten eines hoffentlich gut besuchten Engagements auf der Lenzerheide (geplant am Samstag, 14.10.17, 22.30 im Cinema Music Club, Kurhaus). Das Angebot zu später Stunde, an zwei Tagen und in zwei verschiedenen Orten konnte das Publikum noch nicht in Massen anziehen. Diese Erkenntnis zogen die Organisatoren, und sie reagierten flexibel und sinnvoll. Die Event-Flexibilität von Arosa Lenzerheide und die grosse Erfahrung lässt diese Programmanpassung zu. Das OK freut sich denn auch, wenn viele Liricas-Analas-Fans am kommenden Samstag den Weg ins Kurhaus Lenzerheide finden. Gäste in Arosa können weiterhin an der Freitags-After-Party (ab 23.30 Uhr) in der Wandelbar/Kursaal zu HipHop-Klängen von DJ Siegair tanzen und feiern.

Erstes Mundartfestival Arosa Lenzerheide auf Kurs und mit geplanter 2-für-1 Aktion für die Region Arosa-Lenzerheide-Chur

Die Festivalleitung rund um Bänz Friedli, Andri Probst und Roland Schuler freut sich über das breite Medieninteresse und den von vielen anerkennend geäusserten Zuspruch aus der Eventbranche. In der Tat ist die Idee eines neuartigen Mundartfestivals ein grosser Gewinn für Graubünden, die Branche und natürlich Arosa Lenzerheide.

Mehr Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

Kontaktdaten
Arosa Tourismus
Marion Schmitz
Leiterin Kommunikation
Sport- und Kongresszentrum
7050 Arosa
Tel.: +41 (0) 81 378 70 47
Fax: +41 (0) 81 378 70 21
Website
Zurück zur Übersicht