Unterkunft finden
Zeitraum

Management hat mehr mit Sport zu tun, als man denken mag

Zuerst spannenden Vorträgen von Topmanagern lauschen und anschliessend seine eigenen Grenzen bei Sonnenschein in der Bergwelt Arosas testen – der 3. SWISS MANAGEMENT RUN ermöglichte das am Freitag, 9. September rund 250 Teilnehmern.

Freitag, 9. September 2016
Arosa Sommer Events, Sport
Management hat mehr mit Sport zu tun, als man denken mag

Zuerst spannenden Vorträgen von Topmanagern lauschen und anschliessend seine eigenen Grenzen bei Sonnenschein in der Bergwelt Arosas testen – der 3. SWISS MANAGEMENT RUN ermöglichte das am Freitag, 9. September rund 250 Teilnehmern. Unter dem Titel „Laufen statt Golfen“ wurde das Symposium mit interessanten Referaten kurz nach dem Mittag eingeläutet, anschliessend folgte der Startschuss zum Lauf durch das idyllische Bergdorf.

Namhafte Referenten aus verschiedensten Branchen teilten ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit den rund 250 Teilnehmern des 3. SWISS MANAGEMENT RUN und zeigten die Parallelen zwischen Geschäftswelt, Sport und Gesundheit auf. So lernte VR-Präsident und Mitinhaber der Globetrotter Group André Lüthi seine wichtigsten Erkenntnisse für die Führung eines Unternehmens in den Bergen: „Wenn man aufs Matterhorn will und sich einen Bergführer nimmt, dann hat man das gleiche Ziel wie dieser“. Lüthi vermochte die Zuhörer mit Anekdoten von seinen eigenen Reisen und Schlüssen, welche er für seinen Job zog, zu begeistern.

Neben Vorträgen von Michael Kaufmann, Managing Director at rete, und Nadja Lang, Geschäftsführerin Max Havelaar Stiftung, zum Auftakt, ging es am Nachmittag nicht weniger hochkarätig weiter. Auch Claudia Lässer, Mitglied der Geschäftsleitung von Teleclub, Serge Grand und Martin Romang von der Groupe Mutuel, und Dr. Bernhard Heusler, Präsident FC Basel 1893, referierten zu Geschäfts- und Sportwelt. Letzterer sorgte bewegende Momente im Kongresszentrum. Die Learnings waren bei den Teilnehmern förmlich spürbar. Heusler legte den Zuhörern ans Herz, „im Erfolg auch schwierige Entscheidungen zu fällen, im Wissen, dass eine Vielzahl von Akteuren (Fans) eine andere Meinung haben.

Mehr Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

Kontaktdaten
Arosa Tourismus
Marion Schmitz
Leiterin Kommunikation
Sport- und Kongresszentrum
7050 Arosa
Tel.: +41 (0) 81 378 70 47
Fax: +41 (0) 81 378 70 21
Website
Zurück zur Übersicht