Unterkunft finden
Zeitraum

Märzheuser Kommunikation: Schweizer Schmankerl im Herzen Münchens

Das Taste of München Food Festival verwandelt den Englischen Garten vom 3. – 6. August 2017 in ein sommerliches Schlaraffenland.

Donnerstag, 3. August 2017
Märzheuser Kommunikation: Schweizer Schmankerl im Herzen Münchens

Das Taste of München Food Festival verwandelt den Englischen Garten vom 3. – 6. August 2017 in ein sommerliches Schlaraffenland. Im grünen Herzen der Stadt erwarten zahlreiche Restaurants, Bars und eine Showbühne ihre genussfreudigen Gäste unter freiem Himmel. Als Urlaubsregion mit exzellenter gastronomischer Expertise ist die Schweiz offizieller Partner des ersten Münchner Gourmetfestivals. Neben erlesenen landestypischen Köstlichkeiten werden in der „Genusswelt Schweiz“ auch brandaktuelle Informationen zur angesagten Urlaubsdestination Arosa serviert. Als besonderes Highlight winkt 2018 die Eröffnung des „Bärenlandes“.

Gastronomisch kommen die Urlauber in der Schweiz voll auf ihre Kosten. Der Guide Michelin
Schweiz listet 948 Restaurants und der Gault Millau erteilt aktuell 820 davon sein Gütesiegel.
Ganz besonders gern hat der Schweizer Generalkonsul in München, Markus Thür, daher die
Schirmherrschaft über die „Genusswelt Schweiz“ auf dem Taste of München Food Festival
übernommen: „Die Taste Festivals sind weltweit zu einer echten Größe in der Spitzengastronomie
geworden und wir sind stolz darauf, einem jungen urbanen Publikum an einem so
idealen Standort wie dem Englischen Garten in München unsere Qualitäten als Gastronomieund
Tourismusregion präsentieren zu können“.

Neben der Gastronomie ist es vor allem die Landschaft der Schweizer Berge, die Urlauber
begeistert und touristisch mit ihren vielfältigen Möglichkeiten inzwischen so gut erschlossen ist,
dass gerade Arosa sich rund ums Jahr zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt hat.
Familienfreundliche Serviceleistungen, attraktive Erlebnispakete und ein sommer- wie winterliches
Sportangebot der Extraklasse locken immer mehr Urlauber jeden Alters an. Während in
den Sommermonaten Tennis, Golfen, Reiten, Laufen, Klettern, Biken und Schwimmen genauso
hoch im Kurs stehen wie Wandern oder Fischen, warten im Winter die schneebedeckten Pisten
mit allem auf, was der Wintersport zu bieten hat.

Mehr Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

Kontaktdaten
Arosa Tourismus
Marion Schmitz
Leiterin Kommunikation
Sport- und Kongresszentrum
7050 Arosa
Tel.: +41 (0) 81 378 70 47
Fax: +41 (0) 81 378 70 21
Website
Zurück zur Übersicht