Unterkunft finden
Zeitraum

Handball Unternehmer Forum für einmal auch mit Prominenz aus dem Fussball

Spannende Referate von Beni Huggel, Andy Schmid und co.

Samstag, 20. August 2016
Arosa Sommer Events, Sport
Handball Unternehmer Forum für einmal auch mit Prominenz aus dem Fussball

Von Freitag, 19. bis Samstag, 20. August 2016 traf sich sie Schweizer Handball-Community bereits zum 4. Mal in Arosa zum gemütlichen Networking und spannenden Referaten. Den rund 60 Teilnehmern wurden von den Referenten während zwei Tagen Einblicke und Erfahrungen in die Handball- und Geschäftswelt gewährt. In diesem Jahr waren auch der MVP der deutschen Bundesliga Andy Schmid und der ehemalige Fussball-Nationalspieler Benjamin Huggel unter den Speakern.

Seit 2013 treffen sich ehemalige Handball- und heutige Schweizer Wirtschaftsgrössen auf Einladung von Pascal Jenny, Arosa Tourismusdirektor und selbst ehemaliger Handball-Nationalspieler, im idyllischen Arosa zum Networking und Referaten. Auch in diesem Jahr haben es die Organisatoren des Handball Unternehmer Forums (HUFO) wieder geschafft, rund 60 namhafte Grössen aus der Schweizer Wirtschaft nach Arosa zu holen.

Wirtschaft trifft Handball trifft Fussball

Bei der 4. Ausgabe des HUFO durfte erstmals ein Fussballer auf die Bühne der Handballer. Beni Huggel, ehemaliger Fussball-Nationalspieler, erzählte von positiven und negativen Erfahrungen mit seinen Trainern. Seine Sportskollegen lauschten den Anekdoten gespannt. So beschrieb er zum Beispiel, wie Naticoach Köbi Kuhn sich stets auf dieselbe Ebene setzte wie seine Spieler und nicht von oben hinab befahl, oder wie Ottmar Hitzfeld sich beim ersten Zusammenzug der Nationalmannschaft für jeden Spieler 20 Minuten Zeit genommen hat, um ihn besser kennen zu lernen. Praktiken, die sich nicht nur in der Sport-, sondern auch in der Geschäftswelt positiv auf das Unternehmen auswirken.


Mehr Informationen finden Sie in der Medienmitteilung.

Kontaktdaten
Arosa Tourismus
Marion Schmitz
Leiterin Kommunikation
Sport- und Kongresszentrum
7050 Arosa
Tel.: +41 (0) 81 378 70 47
Fax: +41 (0) 81 378 70 21
Website
Zurück zur Übersicht